Bettina M. Wiesmann
CDU Logo

Wahlfreiheit, Solidarität und Leistungsgerechtigkeit: Familienpolitik, die Mut macht

Familie hat Zukunft – Familie ist Zukunft. In dieser Überzeugung hat die CDU-Fraktion im Hessischen Landtag das familienpolitische Programmpapier „Christlich-demokratische Familienpolitik 2020 – für Wahlfreiheit, Solidarität und Leistungsgerechtigkeit“ erarbeitet.

Mit diesem Programmpapier legen wir ein stimmiges christlich-demokratisches Gesamtkonzept vor, das Familie als Wert an sich begreift und Familienpolitik aus sich heraus Gewicht einräumt – nicht nur im Licht arbeitsmarktpolitischer oder sozialversicherungstechnischer Überlegungen.

Gelingende Familie bedeutet jede Menge Lebensglück für den Einzelnen, Eltern wie Kinder, und ist darüber hinaus eine unerschöpfliche Quelle von Mitmenschlichkeit und Zusammenhalt in unserer Gesellschaft. Deshalb wollen wir sie stärken.

dabei sind folgende drei Aspekte von zentraler Bedeutung:

  1. Freiheit: Wahlfreiheit ermöglichen;
  2. Solidarität: Kindeswohl und Pflege in den Mittelpunkt stellen;
  3. Gerechtigkeit: Familienarbeit stärker anerkennen.

Die Langfassung unseres Programmpapiers und Erläuterungen mit weiteren Informationen sind in einer Broschüre für Sie zusammengestellt. Hier geht es zum Download:


Familienpolitisches Programmpapier
"Familie hat Zukunft - Familie ist Zukunft" Christlich-demokratische Familienpolitik 2020 für Wahlfreiheit, Solidarität und Leistungsgerechtigkeit


PM Wiesmann Familienpolitisches Programmpapier
CDU-Fraktion spricht sich gegen eine Verstaatlichung von Erziehung aus (Pressemeldung zum familienpolitischen Papier vom 01.11.2010)